Drohnenführerschein Fernpilotenzeugnis A2
ONLINE-Kurs Fernpilotenzeugnis A2Drohnenführerschein Fernpilotenzeugnis A2Drohnenführerschein Fernpilotenzeugnis A2

ONLINE-Kurs EU-Drohnenführerschein Fernpilotenzeugnis A2 inkl. Online-Prüfung – Corona-sicher

226,00  zzgl. MwSt.

Der Online-Kurs für die Vorbereitung zum EU-Drohnenführerschein A2 bestehend aus einer Video-Webinarreihe von 4 Webinar-Kursen à ca. 1,5 h und Online-Quiz im Stil der Prüfung zur Vorbereitung auf die Theorieprüfung. Die Online-Prüfung zum EU-Drohnenführerschein Fernpilotenzeugnis A2 kann anschließend jederzeit zu einem beliebig zu vereinbarenden Termin abgelegt werden.

Online-Kursangebot für den EU-Drohnenführerschein A2

Onlinekurs mit Schulung zur Prüfung Fernpiloten-Zeugnis A2 und Erläuterung der praktischen Übungen für die Selbsterklärung (e-Learning in Form von Video-Webinars) und anschließender Online-Prüfung Fernpiloten-Zeugnis A2.

Lerninhalte der Schulung zur Erlangung des A2 EU-Fernpiloten-Zeugnisses:

  • UAS-Flugleistungen
  • Meteorologie
  • Technische und betriebliche Minderung von Risiken am Boden

Der Kompetenznachweis ist 5 Jahre und in ganz Europa gültig und muss dann für weitere 5 Jahre erneuert werden.

Folgende Voraussetzungen müsst Ihr für die Teilnahme an der Prüfung zum Fernpilotenzeugnis A2 erfüllen:

  • Erfolgreich beim LBA absolvierter EU-Kompetenznachweis A1/A3, auch als “kleiner Drohnenführerschein” bezeichnet. Hier geht es zum kostenfreien Onlinetraining und Online-Prüfung Kompentenznachweis A1/A3 der beliebig oft wiederholt werden kann.
  • Erklärungen über die erfolgreiche Absolvierung des Selbststudiums zum Erwerb eines Fernpiloten-Zeugnisses für UAS in der Kategorie Offen, Unterkategorie 2 (gemäß AMC). Hier könnt Ihr Euch das Formular des LBA herunterladen.
  • Mindestalter 16 Jahre oder Einverständnis eines Erziehungsberechtigten
  • Gültiger Identifikationsausweis (Personalausweis oder Reisepass; kann online eingereicht werden)

Ablauf der Prüfung

Im Anschluss an das e-Learning könnt Ihr zu einer Euch passenden Zeit bei unserem Partner-Unternehmen CopterUni, einem vom LBA als Prüfstelle für den Kompetenznachweis benannten Stelle, online die Prüfung zum Fernpiloten-Zeugnis A2 ablegen. Hierzu werdet Ihr von uns für die Teilnahme an der Online-Prüfung angemeldet. Den genauen Ablauf der Online-Prüfung erfahrt Ihr von der zuständigen Prüfungsstelle. Generell gilt:

  • Die Prüfung umfasst 30 Multiple-Choice-Fragen mit Fragen zu den oben genannten Themenbereichen und dauert 40 Minuten
  • Zum bestehen der Prüfung müssen jeweils 75% der drei Themenbereiche richtig beantwortet werden
  • Die Prüfung kann bei Nicht-Bestehen beliebig oft kostenfrei wiederholt werden
  • Direkt nach der Prüfung erhältst Du dein Ergebnis welches zusammen mit Deiner Bestätigung des Kompetenznachweises A1/A3 und der Selbsterklärung direkt an das Luftfahrt-Bundesamt gesendet wird
  • Das Fernpilotenzeugnis A2 ist 5 Jahre gültig

Prüfungsort und Prüfungsverfahren

Die Prüfung findet online bei unserem Partner-Unternehmen CopterUni statt. Hierzu werdet Ihr von uns dort als Prüfungs-Teilnehmer gemeldet und erhaltet von CopterUni einen Zugang zur Prüfung für das Fernpilotenzeugnis A2. Der Prüfungstermin kann von Euch frei gewählt werden. Ihr habt also genügend Zeit, Euch darauf vorzubereiten.


Schulungsumfang Webinare

Webinar 1EU-Regulierung Luftrecht

Webinar 2 – Meteorologie

Webinar 3UAS-Flugleistungen (Teil 1 Masse/Schwerpunktlage und Batterie)

Webinar 4UAS-Flugleistungen (Teil 2 Normal/Abnormal Operations und Technische und betriebliche Minderung von Risiken am Boden)

Die Prüfung zum Drohnenführerschein „Fernpilotenzeugnis A2“ kann anschließend jederzeit online abgelegt werden. Ihr werdet dort von uns hierfür angemeldet und erhaltet die Zugangsdaten von uns nach Absolvieren der letzten Trainingseinheit zugesendet.


Corona-sicher die Prüfung zum Fernpilotenzeugnis A2 bestehen!

Gerade in so unsicheren Zeiten möchten wir Euch Möglichkeiten bieten, sicher zu fliegen. Und zu Eurer persönlichen Sicherheit haben wir Euch ein Corona-sicheres Kurs-Angebot zusammengestellt, das alles, was Ihr hierzu wissen müsst, online vermittelt und eine Online-Prüfung zum Fernpiloten-Zeugnis A2 vorsieht, inkl. Erläuterung und Tipps zu den praktischen Flugübungen, die für die Selbsterklärung erforderlich sind.

Seit 2017 sind wir vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA) anerkannte Prüfer und bieten mit unserer Drohnen-Academy Schulungen für das EU Fernpilotenzeugnis A2 als Online-Kurs an inkl. der Prüfung zum Fernpilotenzeugnis A2 in Kooperation mit einer vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA) anerkannten Benannten Stelle.